Copyright 2024 - BC 09 Oberbruch - Jonas Noethlichs

Jugend

2023 Pokal

Am 27 & 28.09.2023 dürfen wir die Teilnehmer der Jugendendspiele in Oberbruch begrüßen, wenn es zu den Endspielen im Kreispokal kommt.
Dabei treten die Jugendmannschaften in den Altersklassen C & A Jugend am Mittwoch den 27.09.2023 ab 18 Uhr an und die Altersklassen D & B Jugend am folgenden Donnerstag den 28.09.2023 ebenfalls ab 18 Uhr.
In diesem Jahr heißt es nämlich in jeder Partie David gegen Goliath und das bedeutet, Underdog gegen den FC Wegberg-Beeck.
Der FC Wegberg-Beeck hat es in diesem Jahr erneut geschafft in allen Altersklassen einen Finalisten zu stellen und wird als Favorit in jeder Partie gehandelt.
 
Die Finalwoche wird am Mittwoch um 18:00 Uhr in der Altersklasse C-Jugend eröffnet mit der Begegnung zwischen dem SC Selfkant und dem FC Wegberg-Beeck.
Anschließend kommt es zum echten Highlight aus Oberbrucher Sicht. Um 19:30 Uhr empfängt die SG Oberbruch/Unterbruch/Dremmen den FC Wegberg Beeck. Dieses Duell gab es in den vergangenen Jahren schon mehrfach, während die SG im letzten Jahr im Viertelfinale mit 3:1 beim FC Wegberg Beeck ausschied, gab es im Jahr davor schon mal ein Duell im Finale das der FC Wegberg-Beeck ebenfalls für sich entschied.
Nun möchte die neuzusammengesetzte Mannschaft von Rene Tomaz und Sascha Goertz im dritten Anlauf dem Mittelrheinligisten ein Bein stellen und seinerseits das Finale Dahoam für sich entscheiden.
Der Finaldonnerstag wird mit der D-Jugendpartie zwischen der Rhenania aus Immendorf und dem FC Wegberg-Beeck eröffnet. Auch in dieser Partie geht es für Jungs aus Geilenkirchen darum die Sensation möglich zu machen und den Favoritenschreck zu spielen.
Last, but not Least kommt es in der B-Jugend zu einem echten Derby. Während der FC Wegberg-Beeck schon im Halbfinale die Bezirksligamannschaft von Andreas Maaßen aus Heinsberg-Lieck ausschaltete durfte sich die Mühlenelf vom SC Wegberg ebenfalls beim Sieg über Wassenberg-Orsbeck über das Finalticket freuen. Somit kommt es am Donnerstag um 19:30 Uhr zum Derby zwischen dem SC Wegberg und dem FC Wegberg-Beeck.
 
Der BC 09 Oberbruch wünscht allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg, den Schiedsrichtern „Gut Pfiff“ und würde sich freuen wenn diese tollen Partien eine entsprechende Zuschauerkulisse vorfinden dürfen.
 
Für das leibliche Wohl ist wie immer mit warmen und kalten Getränken sowie leckeren Spezialitäten vom Grill gesorgt!